Monday, 20 October 2014

Sun-Streams

hat - river island, shirt - h&m, jeans - topshop, shoes - asos, scarf - vintage


Feeling the last warm sun-streams on your skin is so good. And the best way to refill the energy levels for an upcoming busy week. So many things and appointments but I still try to hold some free time for myself. I always try to built 'Relax-Isles' where I join Yoga or Pilates classes which help me to come back to my inner peace after hectic days. What are your recipes free yourself from stress?


Die letzen Sonnenstrahlen kitzeln auf der Haut und es fühlt sich so gut an. Und dies ist eine gute Methode den Energielevel wieder für eine strenge Woche aufzutanken. So viele Dinge und Termine  füllen meinen Kalender, aber trotzdem versuche ich immer wieder Zeit für mich zu nehmen (was schwerer ist als gedacht). Ich versuche in meinen Tag immer wieder 'Entspannungs-Inseln' einzubauen, wo ich Yoga oder Pilates Stunden besuche. Dies hilft mir wieder zum inneren Frieden und Ausgeglichenheit zu finden und den Stress abzuladen für ein Weilchen. Was sind eure Rezepte für Entspannung?



Sunday, 19 October 2014

Brooklyn Bridge


I feel a bit sad showing you the last pictures of my America-Adventure series. But it makes my smile the same time how wonderful the weather was during our whole vacation. I think we had one day of rain in Miami (which was perfect to go shopping without guilt for a whole day in one of the amazing outlets) and the other days we were so blessed and the weather couldn't be better. And also on that day we went to Brooklyn Bridge was perfect! :D
Today it seemed to be again summer in Switzerland and I enjoyed every stream of the sun (as it's going to snow on Wednesday!? Crazy right?)

Good night!


Es stimmt mich ein wenig melancholisch, diese letzten Fotos der Amerika-Reise zu betrachten. Aber gleichzeitig muss ich lächeln, wenn ich daran denke, wieviel Glück wir hatten mit dem Wetter. Insgesamt hat es einen Tag in Miami geregnet (wo wir dafür ohne schlechtes Gewissen einen ganzen Tag im Shopping-Rausch in einem der tollen Outlets verbracht haben) und die restlichen Tage hat sich das Wetter nur von seiner besten Seite präsentiert. An so einem tollen Tag haben wir die Gegend um Brooklyn Bridge erkundigt und natürlich unseren Spaziergang über die Brücke gemacht :D
Heute ist für kurze Zeit wieder der Sommer in die Schweiz zurückgekehrt und wir haben diese letzten warmen Sommersonnenstrahlen genossen (es wird am Mittwoch nämlich schneien!? Verrückt!)

Gute Nacht! 

Friday, 17 October 2014

October Faves




Something that might not be the best about being super connected with the world wide web is apparently all the shopping opportunities that you are offered. However I love to surf around and get inspired. Currently I'm so much into classy colors and designs. I feel like this season grey is getting my favorite color. Even though many of these items are way over my budget, why not dream ;)
I wish you a great weekend! Hope yours is getting interesting as mine is. (Ok, probably it's not so for all) Tomorrow I'm visiting a hopefully very informing workshop about academic writing and this might help me with writing my bachelor thesis? And as the weather is so nice I'll hopefully get the chance to shoot some outfits too :)

Etwas das manchmal nicht sehr Geldbeutel-freundlich ist, aber trotzdem das Herz jeder Frau höher schlagen lässt, sind die vielen tollen Online-Shops im Internet. Ich lasse mich gerne inspirieren und verbringe wahrhaftig zu viel Zeit dabei.... Momentan bin ich total verliebt in klassische Farben und Designs und grau hat es mir diesen Herbst irgendwie besonders angetan. Zwar sind einige dieser Artikel über meinem Budget, aber Studentin darf doch träumen ;) 
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und hoffe ihr habt auch Spannendes vor. (ok, ist nicht für jeden ;)) Morgen werde ich einen hoffentlich lehrreichen Workshop an der Uni besuchen über wissenschaftliches Schreiben und dies hilft mir vielleicht beim Schreiben meiner Bachelorarbeit? Und ausserdem da das Wetter echt toll ist, hoffe ich einige Outfits zu fotografieren :)

Wednesday, 15 October 2014

Americano

hat - river island, sweater - forever 21, skirt - selfmade, shoes - dr.martens

So lovely weather outside and currently in a cosy sweater mood :) Not often wearing my docs but I definitely should as they are super cosy!

Have a good night :-*


So schönes Wetter draussen und ich bin richtig in Herbststimmung :) Und bequeme Pullover sind super! Ich trage meine Docs viel zu selten, dabei sind sie so bequem.

Schönen Abend :-*


Monday, 13 October 2014

Financial District & Statue of Liberty

Looking through this photographs makes me want to go back to this amazing city even more. 
In the early morning on Monday we took the metro towards the financial district with all the business people and it was so interesting to see all the busy people going their ways to work. And suddenly after 9 o'clock suddenly the crowded streets got empty and only tourists were walking around. So we then made our way to the dock station of the Staten Island Ferry and saw an amazing scenery on Manhattans skyline and of course the Statue of Liberty. Afterwards we lunched in the beautiful Battery Park and enjoyed the nice weather. Later we took the metro to the World Trade Center. And I honestly, I think this was apart from the Empire State Building the most impressing atmosphere. It was very silent and suddenly everything around yourself was so calm and you could only hear the mass of water falling in the deep of the monuments. There I felt a deep melancholy and I had goose flesh while reading the names engraved in the marble. 

Durch meine Fotoarchive zu scrollen, macht mich wieder sehnsüchtig nach New York aufzubrechen.
Früh am Montagmorgen haben wir die U-Bahn mit all den Geschäftsleuten in Richtung Financial District genommen und inmitten des morgendlichen Stress zur Arbeit das lebhafte und geschäftige Treiben beobachtet. Plötzlich nach neun Uhr waren die zuvor vollen Strassen plötzlich wie leer. Alle sind in ihre Büros eingekehrt und zurück blieben die Touristen. Wir haben die unendlich erscheinenden Wolkenkratzer bewundert und nahezu unseren Hals verrenkt. Danach sind wir weiter südwärts gelaufen, wo wir dann mit der Staten Island Ferry nahe an der Freiheitsstatue vorbeigefahren sind und eine unglaubliche Aussicht auf Manhattans Skyline geniessen konnten. (Übrigens ist die Fähre gratis im Vergleich zu den Touristenschiffen ;))
Nach der Fahrt haben wir im Battery Park die Sonne genossen und gemütlich geluncht. Später sind wir zum World Trade Center gefahren. Und ich muss ehrlich sagen, dass ich zutiefst beeindruckt war und dies neben dem Empire State Building der eindrücklichste Ort war. Als wir bei den Denkmälern angekommen waren, spürte man melancholische Stimmung und unglaubliche Ruhe. Nur das Rauschen der Wassermassen war zu hören. Ich bekam Hühnerhaut, als ich die eingravierten Namen der verstorbenen Menschen las und zutiefst berührte mich auch der Baum, der auf wunderliche Weise den Einsturz der Häuser überlebt hatte und jetzt langsam wieder zu Kräften kam.