Browsing Tag

trend

    5 In Fashion/ Outfit

    Outfit: The Denim Skirt

    DSC_2141Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2153Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt

    DSC_2203Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2174Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt
    Unbenannt-2-1024x704 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2176Kopie-685x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2182Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2184Kopie-662x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2189_1-684x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2204Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2205Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2208Kopie Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2216Kopie-683x1024 Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2230Kopie Outfit: The Denim Skirt
    DSC_2244Kopie Outfit: The Denim Skirt
    Unbenannt-1-1024x704 Outfit: The Denim Skirt

    DSC_2228Kopie Outfit: The Denim SkirtSkirt – Topshop / Shirt – old / Hat – Topshop / Espadrilles
    Kurt Geiger / Bag – Topshop / Yewelry – Urban Outfitters

    Ok you spotted right! I couldn’t resist to buy a denim skirt. I have to admit that I am still a bit sceptical but nonetheless it’s a super versatile piece. As it’s getting colder I combined it with a lousy sweater and to finish this easy free-time look I chose my lovely espadrilles. I’m totally into brownish colors at the moment that will fit well into my fall wardrobe. The fake snake skin leather bag is something I sadly use too seldom. But actually when it gets out oft he depths of my wardrobe I realize it’s usefulness 😉

    This leisure time look might be followed by more business oriented and work-wear outfits as I have to admit to myself that I am totally rearranging and restocking my wardrobe with more classic pieces. I’d say that I am slowly feeling more as a grown up and that shows also in the way I dress. So I’m excited how this blog and generally my way of dressing might change…

    Ok ihr habt richtig gesehen. Ich konnte der Versuchung nicht widerstehen einen Jeansrock zu kaufen. Ich muss mir aber selber eingestehen, dass ich von (diesem mittlerweile oft gesehenen) Modell noch nicht so ganz überzeugt bin. Aber trotzdem ist er sehr vielfältig einsetzbar. Und da die Temperaturen merklich gesunken sind, finde ich es angenehm ein weites Oberteil im Outfit zu kombinieren. Und natürlich sind Espadrilles die perfekte Ergänzung zu diesem Freizeitlook. Die Tasche ist leider ein Stück, welches ich zu selten nutze und jedes Mal wenn ich sie aus den Tiefen meines Schrankes entführe, bemerke ich die Nützlichkeit 😉

     Dieser Freizeitlook wird demnächst von etwas klassischeren und mehr ‚business’-orientierten abgelöst, so habe ich selber festgestellt, dass sich mein Kleiderschrank über die letzte Zeit immer mehr gewandelt hat und klassische Stücke ihren Weg hinzu gefunden haben. Einerseits hat das mit dem Start in die Arbeitswelt zu tun, aber auch habe ich das Gefühl, dass ich mich verändert habe und vielleicht ein wenig erwachsener geworden bin. Sehen wir, wie sich mein Stil und der Blog in Zukunft entwickeln werden…